43 Bestatter in Ahrweiler

Bestatter finden in Ahrweiler (Rheinland-Pfalz)

Im Kreis Ahrweiler haben Sie die Möglichkeit zwischen vielen verschiedenen Bestattungsinstituten zu wählen. Entscheiden Sie sich für ein konventionelles Erdgrab auf einem Friedhof, haben Sie mehrere Optionen: Es ist sowohl eine Bestattung in einem Reihengrab, in einem Wahlgrab oder in einem anonymen Grab möglich. In Ahrweiler ist zudem eine ganz individuelle und deutschlandweit einzigartige Form der Beisetzung umsetzbar: Eine Weinbergbestattung auf dem Bergfriedhof. Eine Bestattungsalternative auf diesem Friedhof ist zudem die Friedhainbestattung, eine Beisetzung unter einem Baum.

Eine weitere schöne Art sich von geliebten Angehörigen zu verabschieden, ist die Luftbestattung: Von einem Heißluftballon aus, wird die Asche in der Luft verstreut. Diese Bestattungsart ist in Deutschland nicht erlaubt. Eine Luftbestattung kann jedoch durch Bestattungshäuser aus dem Kreis Ahrweiler im benachbarten Ausland organisiert werden. Bestattungsunternehmen bieten zudem die Organisation von Seebestattungen in der Nordsee oder Ostsee an.

Zum Gedenken an Ihre verstorbenen Angehörigen können Sie bei einem Bestattungsunternehmen die Fertigung eines Erinnerungsdiamanten in Auftrag geben. Hierfür werden mindestens 500 Gramm Asche benötigt. Zwar ist in Deutschlaut aufgrund der Beisetzungspflicht eigentlich keine Diamantbestattung durchführbar, doch die Asche kann in Länder überführt werden, in denen diese Bestattungsart erlaubt ist. Kompetente Beratung hierzu erhalten Sie bei Bestattern in Ihrer Nähe.

In der Nähe von Ahrweiler bietet zudem die Deutsche Friedhofsgesellschaft Beisetzungen auf dem Friedhof in Bad Münstereifel und dem Friedhof in der Stadt Bornheim an. Auf beiden Friedhöfen wird das 200 Euro-Grab angeboten. Das bedeutet, Sie zahlen für die gesamte Ruhefrist des Urnengrabs einmalig 200 €. Die Kosten für die gärtnerische Pflege sind im Preis bereits enthalten.

Zudem steht auf dem rund 35 Kilometer entfernten Bergfriedhof Bornheim-Merten das Kolumbarium Portajom . Hier besteht die Möglichkeit, eine Urne in einem Kolumbarium beizusetzen, bei dem die verschließende Tafel individuell gestaltet werden kann.

 

Im Landkreis Ahrweiler zählt die Suche der Deutschen Friedhofsgesellschaft außerdem auch 65 Friedhöfe
In einer Sorgerechtsverfügung können Eltern festlegen, wer sich um ihre minderjährigen Kinder kümmert, wenn beiden Elternteilen etwas zustößt.

Eltern können regeln, wer Vormund ihrer minderjährigen Kinder wird.

Ein Mann im Anzug verfasst handschriftlich sein Testament.

Regeln Sie, was nach Ihrem Tod mit Ihrem Vermögen passiert.

Ein Mann unterschreibt ein Testament, um seinen Nachlass zu regeln.

Der Nachlass enthält all das, was eine verstorbene Person hinterlässt.