Deutsche Friedhofsgesellschaft

Die Deutsche Friedhofsgesellschaft ist ein Familienunternehmen, das in Deutschland derzeit 14 Friedhöfe betreibt. Sie bietet unterschiedlichste Formen der Urnenbeisetzung an. Diese reichen von der Beisetzung am Familienbaum über die anonyme, pflegefreie Rasenbestattung bis hin zur Bestattung an einem Rosenstock oder im Kolumbarium Portajom.

Rhein-Taunus-Krematorium und Partnernetzwerk

Zur Deutschen Friedhofsgesellschaft gehört auch das Rhein-Taunus-Krematorium. Ein bundesweites Netzwerk mit mehr als 2.500 Partnerbestattern und weiteren Partnerkrematorien ergänzt das Angebot. 

Die Inhaberfamilien setzen sich seit Langem dafür ein, dass Menschen für den Fall von Pflege, Sterben und Tod rechtzeitig und verantwortungsvoll Vorsorge betreiben. Sie möchten Angehörige wie Freunde darin bestärken, sich Zeit für Trauer und Abschied zu geben und den eigenen individuellen Weg zur Trauerarbeit zu finden. Die Deutsche Friedhofsgesellschaft ist Mitglied im Verband Deutscher Friedhofsverwalter e. V. und Mitglied bei RAL Gütezeichen – Gütegemeinschaft Feuerbestattungsanlagen.

Unsere Leistungen

Unser Ziel ist der Mensch, der sich informiert und eigenverantwortlich mit den Themen Vorsorge, Bestattung, Abschied und Trauer auseinandersetzt.

Wir möchten Betroffenen und Angehörigen dabei helfen, sich leichter mit dem letzten Lebensabschnitt auseinandersetzen, Ängste abzubauen und diese Lebensphase besser zu bewältigen. Dadurch können Menschen für den Fall von Pflege, Sterben und Tod rechtzeitig und verantwortungsvoll Vorsorge betreiben. Bei einem Trauerfall erschließen sich ihnen Wege, besser mit den seelischen und organisatorischen Herausforderungen umzugehen.

Dafür schaffen wir verschiedene Möglichkeiten, sich umfassend zu informieren. Wir beraten vor Ort, bieten Führungen im Krematorium und auf Friedhöfen an, unterstützen im Internet und organisieren Veranstaltungen. Als Familienunternehmen, welches zum Rhein-Taunus-Krematorium gehört, geben wir unsere wertvollen Erfahrungen gerne an Bestatter, Vorsorgende, Interessierte und Angehörige weiter.

Zudem bieten wir eine Vielzahl von Urnengräbern an, die bei einem Preis von einmalig 200 € beginnen. 

Unsere Partner-Friedhöfe

Auf derzeit 14 Friedhöfen bietet die Deutsche Friedhofsgesellschaft unterschiedlichste Formen der Urnenbeisetzung an. Erfahren Sie mehr über unsere Partner.